Die Seniorenresidenz der DKV liegt in einer Parklandschaft in der Contrescarpe und an den historischen Wallanlagen, nur wenige Gehminuten von der Altstadt und dem Hauptbahnhof Bremens entfernt.

Zusammen mit KSP Engel und Zimmermann als Architekten wurde hier eine Wohnanlage geplant und realisiert, die gehobenen Hotelcharakter hat. Das Angebot umfasst 138 großzügige Zwei- bis Dreizimmerwohnungen, sowie einen Pflegebereich mit insgesamt 28 Zimmern.

Zu den Service- und Gemeinschaftseinrichtungen gehören Restaurants, Clubräume, ein Café und ein Wellnessbereich mit Schwimmbad, Fitnessraum und Saunalandschaft. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine Artzpraxis, Physiotherapieräume, ein Geschäft für den täglichen Bedarf mit integriertem Coffeeshop und einem Damen- und Herrenfriseur.

Die Seniorenresidenz der DKV liegt in einer Parklandschaft in der Contrescarpe und an den historischen Wallanlagen, nur wenige Gehminuten von der Altstadt und dem Hauptbahnhof Bremens entfernt.

Zusammen mit KSP Engel und Zimmermann als Architekten wurde hier eine Wohnanlage geplant und realisiert, die gehobenen Hotelcharakter hat. Das Angebot umfasst 138 großzügige Zwei- bis Dreizimmerwohnungen, sowie einen Pflegebereich mit insgesamt 28 Zimmern.

Zu den Service- und Gemeinschaftseinrichtungen gehören Restaurants, Clubräume, ein Café und ein Wellnessbereich mit Schwimmbad, Fitnessraum und Saunalandschaft. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine Artzpraxis, Physiotherapieräume, ein Geschäft für den täglichen Bedarf mit integriertem Coffeeshop und einem Damen- und Herrenfriseur.

Das übergeordnete Gestaltungskonzept zeigt sich konstant in Materialeinsatz und Formensprache und erzeugt ein geschlossenes Erscheinungsbild, das die Bedürfnisse älterer Menschen umfassend berücksichtigt.

Großzügige Übergänge und Durchblicke von innen nach außen, wohltuende optische Angebote wie ein 4000 l Aquarium oder mehrere, zurückhaltend gestaltete Kaminbereiche schaffen ein erlebnisreiches, kommunikatives Ambiente.

Warme, natürliche Farben und Materialien prägen die elegante, lebendige und wohnliche Atmosphäre.

Der individuelle Innenausbau und die klassisch-moderne, stilvolle Möblierung bestimmen auch im Detail das anregende Gesamtbild und schaffen einen Raum, in dem sich unterschiedlichste Menschen zu Hause fühlen.
 

FOTOGRAFIE: NICOLE ZIMMERMANN, DÜSSELDORF | STEFAN SCHILLING
www.nicolezimmermann.de | www.stefan-schilling.de